Bastler-Archiv Menu

Schweißtechnik für die Hobbywerkstatt

Nicht jeder braucht es, schon gar nicht jeden Tag; aber es ist doch schön, wenn man eines zur Hand hat: Ein Schweißgerät für die Hobbywerkstatt. – Braucht man das wirklich?

Lohnt sich die Anschaffung solcher nicht ganz billigen Geräte? Wenn ja wozu – und was ist Schweißen überhaupt? Diesen und anderen Fragen versuche ich in den nächsten Tagen in ein paar kurzen Artikeln auf den Grund zu gehen und fasse aus einer Vielzahl von Informationen zum Thema das zusammen, was mir für HobbybastlerInnen wichtig erscheint.

Dabei werden Sie nicht das Schweißen lernen; das erfordert viel Üben und Ausprobieren. Aber einen guten Überblick erhalten Sie schon und vielleicht packt sie ja beim Lesen die Neugier, sich intensiver mit dem Thema auseinanderzusetzen. Darum versuche ich mich heute erstmal einmal mit der Frage, was Schweißen überhaupt ist.

Ich hoffe, der eine oder andere interessierte Hobbybastler, der bisher noch nicht viel mit dem Schweißen zu schaffen hatte, findet hier die Informationen für einen Einstieg. In diesem Sinne viel Erfolg und hoffentlich viel Vergnügen beim Lesen.

Weiterlesen...

Galvanisieren

Das Galvanisieren ist eine Technik, mit der man elektrisch leitfähige Oberflächen mit einer mehr oder weniger dünnen Schicht eines Metalls überzieht. Hierbei bleibt die Oberflächenstruktur des Untergrundes weitgehend erkennbar. Außer zur Herstellung dekorativer Objekte, eignet sich das Galvanisieren zur Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit und mechanischen Belastbarkeit von metallischen Werkstücken. Der Metallüberzug kann aus Kupfer, Nickel, Zinn oder sogar Gold und Silber bestehen. Aber der Reihe nach…

Weiterlesen...
Bastler-Archiv