Blog

Warum Sie über statische Webseiten nachdenken sollten

Von ba

Wenn die Vernunft die eigene Bequemlichkeit besiegt, kommt meistens etwas Gutes dabei heraus: immer mehr große wie kleine Websites scheinen den Schritt, zurück zu statischen Webseiten, und weg von Content-Management-Systemen zu wagen. Angesichts dieser Entwicklung klingt das Gegenargument vom überwältigenden Wartungsaufwand für statische Webseiten irgendwie nicht mehr so überzeugend. Wie auch immer, in Hinsicht auf Geschwindigkeit und Sicherheit haben statische Webseiten ganz eindeutige Vorteile. Und wer immer noch glaubt, für leistungsfähige, aktuelle Websites gehe ohne Wordpress & Co gar nichts, wird gerade eines Besseren belehrt.

Weiterlesen

10 wichtige Tipps für Linux-Einsteiger

Von Ba in linux

Dieser Artikel soll keine Bedienungsanleitung für Linux sein. Da gibt es sehr empfehlenswerte Seiten mit guten Anleitungen im Internet. Ein paar Links zu diesen Seiten finden Sie am Ende des Artikels. Ich gehe davon aus, dass Sie Linux bereits ein wenig kennen gelernt haben und vielleicht schon das eine oder andere versucht haben. Um sich sehr gut unter Linux zurecht zu finden, braucht man schon einige Zeit. Ungefähr so lange, wer hätte es gedacht, wie unter anderen Betriebssystemen auch.

Weiterlesen

5 praktische Erweiterungen für den Arduino

Von ba in Elektronik

Die Arduino-Boards sind nach wie vor sehr beliebt. Die einfache Erweiterbarkeit dieser Plattformen hat wesentlich dazu beigetragen: Durch Aufstecken von Erweiterungsplatinen, sogenannte Shields, lassen sich die Boards sehr einfach erweitern. Diese Shields statten den Arduino oft gleich mit mehreren zusätzlichen Fähigkeiten aus und sind dabei meist so günstig, dass ein Selbstbau sich oft nicht lohnt. Es gibt einige Erweiterungen, die ich für besonders pfiffig halte, weil sie den Arduino auf einfache Weise mächtig aufmöbeln.

Weiterlesen

Blender 3D

Von ba in 67

Heute möchte ich ein Opensource-Programm vorstellen, das auf den ersten Blick so gar nichts mit Werkeln und Basteln zu tun hat. Die Rede ist von Blender 3D, einer Grafiksoftware, mit der Sie 3D-Grafiken und -Animationen erstellen können. Wenn Sie Ihre kreative Ader in diesem Bereich schon gefunden haben, werden Sie Blender vermutlich schon kennen, denn inzwischen hat das Grafikprogramm unter Grafikern, Designern und Animationsfilmern viele Freunde. Aber auch Kreativ-Bastler, Modellbauer oder Webworker können Blender sehr gut für das eigene Hobby einsetzen.

Weiterlesen

Digitale Schaltungen simulieren mit Logisim

Von ba in 69

Wer die Grundlagen der Digitaltechnik erlernen möchte, befasst sich in erster Linie mit digitalen Rechenregeln und logischen Grundverknüpfungen. So spannend Bildungsreisen in die binäre Zahlenwelt auch sein mögen, Boolsche Algebra, logische Funktionsgleichungen und Wahrheitstabellen sind eben zweiwertig: hochinteressant aber stellenweise auch staubtrocken.

Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, stellt sich zudem irgendwann die Erkenntnis ein, dass man das ganze theoretische Zeugs wirklich braucht, möchte man denn tatsächlich praktisch sinnvolle digitale Schaltungen bauen können. Und noch bevor es richtig losgeht mit der Digitalelektronik, steht man vor einer lästigen Sinnfrage: Will ich mir das antun?

Ehe Sie sich in diesem Dilemma nun Exklusiv-ODER entscheiden, der Digitalelektronik ein für allemal den Rücken zu kehren, werfen Sie lieber mal einen Blick auf Logisim.

Weiterlesen

Visitenkarten selbst gestalten

Von ba in 67

Es gibt viele Gründe, Visitenkarten selbst zu gestalten. Sei es zur Zeitersparnis oder um eine wirklich individuelle Gestaltung und die Umsetzung eigener Ideen zu erreichen.

Hier zeige ich Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihre eigene Visitenkarte erstellen können. Sie brauchen dazu nicht einmal ein spezielles Visitenkarten Programm. In Inkscape erstellen Sie eine eigene Vorlage, die Sie am heimischen PC bogenweise selbst ausdrucken können.

So werden Sie Ihr eigener Visitenkarten Designer…

Weiterlesen

Weihnachtskarten selbst gestalten am PC

Von ba in 67

Es gibt ja zahlreiche Basteltechniken für die Herstellung von Weihnachtskarten jeder Art. Bastelvorschläge im Internet reichen von der einfachen Motivkarte bis hin zur aufwendigen 3D-Faltkarte. Allerdings fehlen für eine wirklich individuelle Gestaltung manchmal ganz einfach die passenden Motive, Bilder oder Grafiken.

Wie Sie Vorlagen zum Weihnachtskarten basteln, statt mit Schere und Papier, direkt am Bildschirm selbst erstellen können, möchte ich in diesem Beitrag an einem kleinen Beispiel zeigen.

Außer Ihren Computer und etwas Phantasie brauchen Sie dafür ein Programm und etwas Material, dass Sie kostenlos im Internet herunterladen können.

Weiterlesen

Galvanisieren mit dem Labornetzgerät

Von ba in 66

Seit der Veröffentlichung meiner kleinen Serie über das Galvanisieren habe ich einige Anfragen mit der Bitte um Tipps für eine leistungsfähige und preisgünstige Spannungsquelle zum Galvanisieren erhalten. Meist mit Betonung auf „leistungsfähig“, weil es wohl darum geht, größere Gegenstände zu galvanisieren oder Galvanoplastiken zu erstellen.

Diese Spannungsquellen gibt es natürlich. Ein einfaches, preisgünstiges und regelbares Labornetzgerät erfüllt sehr wahrscheinlich alle Ihre Wünsche hinsichtlich einer stabilen und leistungsfähigen Spannungsversorgung.

Diese als sogenannte Schaltnetzteile aufgebauten Geräte sind sehr komfortabel in der Bedienung und liefern enorme Leistungen die zum Galvanisieren allemal ausreichen. Die über Regler eingestellten Werte für Spannung und Strom werden unmittelbar angezeigt. Heute meist in einem auf der Frontseite angebrachten Display. Ein zusätzliches Multimeter zur Kontrolle der eingestellten Stromstärke wird also überflüssig.

Labornetzgeräte kosten heute nicht mehr die Welt und sind gerade für den diesen Zweck wirklich eine gute Investition. Warum ich das denke, möchte ich mit einem Blick auf die praktischen Alternativen einmal verdeutlichen.

Weiterlesen

Galvanisieren – Noch mehr Tipps

Von ba in 66

Mit dem Thema Galvanisieren habe ich mich hier in einer kleinen Artikelserie bereits befasst. Inzwischen ist zwar schon einige Zeit vergangen aber ich hatte seit dem immer wieder einmal Emails mit Fragen von Lesern zu diesem Thema beantwortet.

Deshalb hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung einiger wichtiger Fragen zum Thema Galvanisieren, auf die ich in den früheren Artikeln nicht oder nur zum Teil eingegangen war.

Weiterlesen

Lärm aus der Hobbywerkstatt – wenn das Hobby die Nachbarschaft nervt

Von ba in 66

Werkelt man in der eigenen Hobbywerkstatt so vor sich hin, kann man den Lärmpegel, den Bohrmaschine, Tischkreissäge oder Schleifgerät entwickeln, schnell mal vergessen. Das ist weder für die eigenen Ohren gut, noch für die der Nachbarn.

Starker Lärm ist nachweislich gesundheitsschädlich. Für die Belastung der nachbarschaftlichen Beziehungen ist aber oft gar nicht die absolute Lautstärke allein ausschlaggebend. Manchmal ist es vielleicht nur die Ausdauer und Regelmäßigkeit, mit der man sein Hobby betreibt. Wer stunden- und tagelang unüberhörbar seiner handwerklichen Freizeitbeschäftigung nachgeht, kann leicht den Eindruck erwecken, für die berechtigten Bedürfnisse anderer nicht viel Interesse aufzubringen.

Derart engagierten Heimwerkern kann ich für die Gesundheit des Hörapparates dringend einen guten Hörschutz empfehlen. Dieses Problem wäre damit vom Tisch.

Und mit etwas Einsicht, Verständnis und Einfühlungsvermögen verhindern Sie, dass Ihr Hobby zum Bruchtest nachbarschaftlicher Beziehungen wird. Was Sie dazu tun können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen