Bastler-Archiv Menu

Visitenkarten selbst gestalten

Es gibt viele Gründe, Visitenkarten selbst zu gestalten. Sei es zur Zeitersparnis oder um eine wirklich individuelle Gestaltung und die Umsetzung eigener Ideen zu erreichen.

Hier zeige ich Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihre eigene Visitenkarte erstellen können. Sie brauchen dazu nicht einmal ein spezielles Visitenkarten Programm. In Inkscape erstellen Sie eine eigene Vorlage, die Sie am heimischen PC bogenweise selbst ausdrucken können.

So werden Sie Ihr eigener Visitenkarten Designer…

Weiterlesen...

Gleichstrommotoren

Auf der Suche nach einem passenden Elektromotor für das nächste Bastelprojekt steht man schnell mal vor ungelösten Fragen:  Welchen Motortyp soll ich wählen? Welche Spannung brauche ich? Welche Leistung, wie kann ich die Drehzahl steuern und wie bin ich überhaupt auf diese blöde Idee mit dem Elektroantrieb gekommen?

Es ist wie bei der Partnerwahl: Die Vielfalt an Typen mit ihren verschiedenen Eigenschaften macht die Suche nicht einfacher, wenn man nicht wenigsten einen kleinen Überblick hat.  Nun, zumindest was Elektromotoren betrifft, kann man da was machen…

Weiterlesen...

Weihnachtskarten selbst gestalten am PC

Es gibt ja zahlreiche Basteltechniken für die Herstellung von Weihnachtskarten jeder Art. Bastelvorschläge im Internet reichen von der einfachen Motivkarte bis hin zur aufwendigen 3D-Faltkarte. Allerdings fehlen für eine wirklich individuelle Gestaltung manchmal ganz einfach die passenden Motive, Bilder oder Grafiken.

Wie Sie Vorlagen zum Weihnachtskarten basteln, statt mit Schere und Papier, direkt am Bildschirm selbst erstellen können, möchte ich in diesem Beitrag an einem kleinen Beispiel zeigen.

Außer Ihren Computer und etwas Phantasie brauchen Sie dafür ein Programm und etwas Material, dass Sie kostenlos im Internet herunterladen können.

Weiterlesen...

Galvanisieren mit dem Labornetzgerät

Seit der Veröffentlichung meiner kleinen Serie über das Galvanisieren habe ich einige Anfragen mit der Bitte um Tipps für eine leistungsfähige und preisgünstige Spannungsquelle zum Galvanisieren erhalten. Meist mit Betonung auf „leistungsfähig“, weil es wohl darum geht, größere Gegenstände zu galvanisieren oder Galvanoplastiken zu erstellen.

Diese Spannungsquellen gibt es natürlich. Ein einfaches, preisgünstiges und regelbares Labornetzgerät erfüllt sehr wahrscheinlich alle Ihre Wünsche hinsichtlich einer stabilen und leistungsfähigen Spannungsversorgung.

Diese als sogenannte Schaltnetzteile aufgebauten Geräte sind sehr komfortabel in der Bedienung und liefern enorme Leistungen die zum Galvanisieren allemal ausreichen. Die über Regler eingestellten Werte für Spannung und Strom werden unmittelbar angezeigt. Heute meist in einem auf der Frontseite angebrachten Display. Ein zusätzliches Multimeter zur Kontrolle der eingestellten Stromstärke wird also überflüssig.

Labornetzgeräte kosten heute nicht mehr die Welt und sind gerade für den diesen Zweck wirklich eine gute Investition. Warum ich das denke, möchte ich mit einem Blick auf die praktischen Alternativen einmal verdeutlichen.

Weiterlesen...

Galvanisieren – Noch mehr Tipps

Mit dem Thema Galvanisieren habe ich mich hier in einer kleinen Artikelserie bereits befasst. Inzwischen ist zwar schon einige Zeit vergangen aber ich hatte seit dem immer wieder einmal Emails mit Fragen von Lesern zu diesem Thema beantwortet.

Deshalb hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung einiger wichtiger Fragen zum Thema Galvanisieren, auf die ich in den früheren Artikeln nicht oder nur zum Teil eingegangen war.

Weiterlesen...
Bastler-Archiv